super mario kart kostenlos spielen partnervermittlung in moskau Alder, bau dein zelt ab!

Seite 1 von 1
eröffnet am: 18.03.05 22:37 von: donaukurier anzeigen partnersuche Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 24.11.07 09:03 von: partnersuche bonn kostenlos chip Leser gesamt: 13183
davon Heute: 6
bewertet mit 3 Sternen

18.03.05 22:37 #1 Alder, bau dein zelt ab!
"postmortaler" arivanisch nich besprochener solar- CHART- mitläufer - wenn es um datt thema sommer/sonne geht.
ne bestimmte sorte fetischisten sind aber auch ganzjährig scharf druff.

       ariva.de
     



 
07.04.05 21:45 #2 Rationale erzkonservative
aktien - erfordern einfach nur rationales konservatives küchenherd- denken.
datt rationale konservative leonicontibijoui- prinzip könnte man es auch nennen.

       ariva.de
     




 
07.04.05 21:51 #3  trash89, ein absoluter normaler korrekter Homo-
sapiens der aber keinen Plan von der Börse hat.  
07.04.05 22:00 #4 lead, falscher sandkasten
nimm mal die krümel aus deinen augen! *g*

der rest passt scho

gruß trash free multiplayer dating games title="online depression chat rooms"ar_forum_border_left" style='float: right; width:220px; padding-top: 8px; padding-bottom: 10000px;margin-bottom: -10000px; padding-left: 4px'>

Bewertung:
partnersuche mit kinderwunsch junge

14.04.05 22:17 #5 macht hier bei mich nich so´n wind -
ihr zwei windigen typen!



       ariva.de
     




 
02.05.05 19:14 #6 öh -
datt windet aber dolle, gelle!




 
03.05.05 13:46 #7 öh -
heute hats ja nich nur jewindet - heute hats ja richtich jestürmt.
extrem orkanischer nordsolarstürmer nennt man datt wohl.
hauptsache die macht mich jetze nich den ikarus.
 
27.10.06 14:56 #8 J.P. Das waren noch Zeiten, in denen man in ei.
Thread meherer Aktien vorstellen konnte und die auch wieder finden konnte.

 
27.10.06 15:20 #9 Das waren noch Zeiten, zu denen man
mit Leuten diskutieren konnte, deren Intelligenzquotient höher lag als der von Obstfliegen.  
07.12.06 12:53 #10 Rational
Schön, dass Rational auf ariva seine Freunde gefunden hat! Vor 5 Jahren konnte man noch niemanden hier begeistern :-)

Rational hat ne notwendige Korrektur erfahren, das KGV war einfach zu hoch. Mit einem aktuellen KGV von ca. 24,5 ist die Aktie bestimmt nicht preiswert, aber okay bewertet. Dividendenrendite von 2,41% stützt ebenfalls. Betrachtet man sich die letzte Korrektur, die bis EUR 120,oo ging, dürfte aber schön langsam der Boden gefunden sein. MACD sieht ansatzweise vielversprechend aus, überverkauft ist Rational ohnehin.
Da das Geschäftskonzept äußerst erfolgreich ist, die eigenen Prognosen immer übererfüllt wurden und ein neues Produkt herausgebracht wurde, dürfte das Wachstum auch so weitergehen, dass die aktuelle Bewertung gerechtfertigt ist.

Zur Untermauerung meiner Sicht noch die letzte Ad-hoc:

RATIONAL AG: Weiter auf starkem Wachstumskurs
16% beim Umsatz
24% beim EBIT
85% beim Cashflow

Landsberg, 07. November 2006. Die RATIONAL AG, Weltmarktführer im Bereich der Gartechnologie für Profiküchen, hat ihren weltweiten Wachstumskurs weiter fortgesetzt. In den ersten 9 Monaten 2006 hat das Unternehmen Umsatzerlöse in Höhe von 198,8 Millionen Euro erzielt und damit den Vorjahreswert von 172,1 Millionen Euro deutlich um 16 Prozent übertroffen. Die Umsätze im 3. Quartal 2006 sind um 14 Prozent auf 68,5 Millionen Euro gestiegen. Einen überproportionalen Anteil an dieser Entwicklung haben potentialstarke Zukunftsmärkte wie Amerika, aber auch die etablierten europäischen Länder wachsen mit hohen zweistelligen Raten.

Ergebnis steigt überproportional – EBIT Marge bei 27 Prozent
Mit einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 53,2 Millionen Euro in den ersten 9 Monaten 2006 wird das Vorjahr (42,9 Millionen Euro) um 10,3 Millionen Euro oder 24 Prozent einmal mehr weit übertroffen. Die EBIT-Marge steigt auf 27 Prozent nach 25 Prozent zum selben Zeitpunkt des Vorjahres. Das EBIT im 3. Quartal 2006 beläuft sich auf 19,6 Millionen Euro, dies entspricht einer Steigerung von 18 Prozent oder 2,9 Millionen Euro zum Vorjahreswert von 16,7 Millionen Euro.

Operativer Cashflow steigt auf 37,8 Millionen Euro
Die weiter verbesserte Ertragskraft der RATIONAL AG, verbunden mit der geringen Anlagenintensität der Produktion und einem generell sehr niedrigen Working Capital, hat auch in den ersten 9 Monaten 2006 zu einer hervorragenden Cashflow-Entwicklung geführt. Der Cashflow aus operativer Geschäftstätigkeit zum 30.09.2006 beträgt 37,8 Millionen Euro und liegt 17,3 Millionen Euro oder 85 Prozent über dem Vergleichswert des Vorjahres.

Geschäftsentwicklung verläuft planmäßig
Auf der Basis der bisher erzielten Erfolge ist das Management der RATIONAL AG zuversichtlich, das für das Gesamtjahr geplante Umsatzwachstum von 15 Prozent auf 283 Millionen Euro erreichen zu können. Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) geht das Unternehmen davon aus, die ursprünglich erwartete Steigerung von 17 Prozent auf 78 Millionen Euro (Vorjahr 66,9 Millionen Euro) sogar noch zu übertreffen.

Ansprechpartner:
RATIONAL Aktiengesellschaft
Dr. Günter Blaschke
Tel. (08191) 327-364
Fax (08191) 327-272
e-Mail: [email protected]
partnersuche bernburg live

TGK  

Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
chart.png
14.12.06 10:30 #11 Nachtrag Insidertransaktionen
Haben im Nov. und Dez. 2006 etwas zugenommen.

Quelle Yahoo: live chat code in asp.net c#

 

Bewertung:
online english speaking course chat

10.11.07 05:38 #12 Bis auf Solarparc alles nach Plan
Warum sinkt Solarparc immer?  

Bewertung:
free chat line numbers in jacksonville florida

24.11.07 09:03 #13 Juhuuu!
Solarparc sinkt nicht mehr, sie stagnieren nur noch :(  
free chat line numbers in orlando florida online english speaking chat free - online english speaking chat rooms
practice speaking english online chat mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...